Kompetenz: Sichere Qualität

Umweltkompetenz: Energierückführung

Motor und Umwelt müssen keinen unlösbaren Widerspruch verkörpern, das zeigt die Art der Energierückführung unseres Motorprüffelds, wo die Energie des eingesetzten fossilen Brennstoffs in Wellenleistung und Wärmeleistung umgesetzt wird.

Ein wesentlicher Anteil dieser Leistung wird wiederverwendet. Die bei generatorischem Betrieb der Belastungsmaschinen in elektrische Leistung umgewandelte Wärmeleistung wird zum Heizen des Gebäudes verwendet.

Qualitätsmanagement: Unsere Zertifizierungen

Wenn sich explizit formulierte Anforderungen in eigene Erwartungen wandeln, wird Qualitätsmanagement gelebt. MTK ist DEKRA zertifiziert: Qualitätsmanagement ISO 9001:2008

Dass perfekte Zusammenspiel von Produkt und Dienstleistung ist bei uns nicht nur ein Qualitätsversprechen, sondern Qualitätsbeweis. Über das Qualitätsmanagement, für das wir regelmäßig freiwillige Überwachungen durchführen, wird eine Basis etabliert, auf der Branchenvergleiche möglich sind. Qualitätsmanagement ist für MTK eine Win-Win-Situation für die eigene Prozessoptimierung.

Sicherheit: Mit Qualität zur Risikofreiheit

MTK legt sehr viel Wert auf die Aktualität seines technisch hohen Standards. Spitzenreiter in der Branche zu sein und auch Ökostandards optimal zu erfüllen – das setzt Anlagen auf dem neuesten Stand voraus.

Sicherheitsstandards sind höchstes Regelwerk für MTK: Arbeits- und Betriebssicherheit und absolute Zuverlässigkeit für unsere Mitarbeiter und die zu entwickelnden und zu prüfenden Motoren elementar. Finales Prüfelement ist aber selbst bei modernsten Anlagen immer noch der Mensch, der MTK Mitarbeiter.